26. Nov 2019

dida präsentiert ASMSpotter beim ESA Mining Workshop

Robert Heesen, Director Product bei dida, wird am 28. November die Kickstart acitivity "ASMSpotter" bei der Europäischen Weltraumbehörde ESA in Harwell, Großbritannien vorstellen. Der Workshop ""Weltraum-Anwendungen für den Bergbau", veranstaltet von ESA, Catapult und dem United Nations Crime Institute (UNICRI) wird sich mit Themen wie der Überwachung und Verbesserung von Bergbaubetrieben und der Förderung sozialer Aktivitäten, Umweltüberwachung und Finanzierungsmöglichkeiten für Bergbauaktivitäten befassen. Darüber hinaus werden Fallstudien aus dem Bergbau- und Strafverfolgungssektor und Machbarkeitsstudien vorgestellt.