Home › 
News › 
dida mit Paper und langem Vortrag bei diesjähriger ICML

31. Mai 2021

dida mit Paper und langem Vortrag bei diesjähriger ICML

Other

Wir freuen uns mitteilen zu können, dass dida mit einem Paper und einem langem Vortrag zur diesjährigen International Conference on Machine Learning (ICML) beitragen wird, einer der weltweit angesehensten Konferenzen zur Künstlichen Intelligenz. Von 5513 Einreichungen sind nur 166 (d.h. etwa 3%) mit dieser Möglichkeit ausgezeichnet worden. Unser Paper schlägt einen effizienten numerischen Löser für hochdimensionale parabolische partielle Differentialgleichungen vor, die z.B. im Ingenieurwesen, der Physik und in der Finanzwelt relevant sind. Er basiert auf dem Tensor-Train-Format und kontrastiert diesen Ansatz mit tiefen neuronalen Netzen als eine alternative Methode. Eine Preprint-Version ist hier zu finden.

Nach einem Paper auf der letztjährigen NeurIPS-Konferenz, zu dem man hier eine kurze Videopräsentation finden kann, freuen wir uns, dass wir unser Bestreben, praktisches Machine Learning mit Spitzenforschung zu verbinden, weiter vorantreiben können. Es ist die Philosophie unseres Unternehmens, dass diese beide Welten stark voneinander profitieren können.

Bei Fragen zu den Papers oder zu anderen Themen zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren.

KI-News jedes Quartal

Erhalten Sie Nachrichten über Machine Learning und Neuigkeiten rund um dida.

Erfolgreich angemeldet.

Gültige Email-Adresse benötigt.

Email-Adresse bereits registriert.

Etwas ist schiefgelaufen. Bitte versuchen Sie es nochmal.

Mit dem Klick auf "Anmelden" erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

dida Logo
ML-Talk buchen