Moritz Besser at AMLD

Moritz Besser at AMLD
Home › 
News › 
Im Rampenlicht: ASMSpotter bei den AMLD Africa vorgestellt

9. September 2021

Im Rampenlicht: ASMSpotter bei den AMLD Africa vorgestellt

Talks & Events

Letzte Woche organisierte die École polytechnique fédérale de Lausanne (EPFL), Schweiz, die "Applied Machine Learning Days" (AMLD) Afrika. Im Gegensatz zu den 'normalen' AMLD bei denen letztes Jahr unser Machine Learning Scientist William Clemens einen Vortrag hielt, hatte diese Edition einen Fokus auf den afrikanischen Kontinent und es wurden Problemlösungen sowie Innovatoren von dort vorgestellt.

Moritz Besser, Machine Learning Consultant bei dida, war eingeladen einen Vortrag über unseren ASMSpotter zu halten. Im Projekt geht es darum, informellen handwerklichen Kleinbergbau (artisanal small-scale mining = ASM) mit Hilfe von künstlicher Intelligenz auf Satellitenbildern zu erkennen. Diese wachsende Form des Bergbaus verursacht immer mehr soziale und Umweltprobleme, formalisiert jedoch zu Armutsbekämpfung beitragen kann. Der ASMSpotter kann hierbei ein wichtiges Hilfsmittel darstellen.

KI-News jedes Quartal

Erhalten Sie Nachrichten über Machine Learning und Neuigkeiten rund um dida.

Erfolgreich angemeldet.

Gültige Email-Adresse benötigt.

Email-Adresse bereits registriert.

Etwas ist schiefgelaufen. Bitte versuchen Sie es nochmal.

Mit dem Klick auf "Anmelden" erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

dida Logo