© unsplash/@cdc

Gesundheitswesen & Pharma

Reduktion der Diagnosezeit und Zeit bis zum Markteintritt von Forschungsprojekten

© unsplash/@cdc

Mit Machine Learning können medizinische und Forschungsprozesse optimiert werden, indem:

  • große Mengen an Dokumenten (z. B. Patientenakten oder SmPCs) automatisch analysiert werden

  • F&E-Aktivitäten durch automatische Bildanalyse und schnellere Experimentierzyklen unterstützt werden

  • die Effizienz und Genauigkeit medizinischer Diagnosen durch die automatische Analyse bildgebender Verfahren (z. B. Röntgen oder MRT) verbessert wird